Nach dem Abschluss der mittleren Reife stehen den Schülern verschiedene Wege offen. Im Folgenden haben wir Ihnen / Euch einige wichtige Informationen zusammengestellt.

Hier geht es zu unserem schuleigenen Padlet, auf dem es aktuelle Informationen zu den Wegen nach der 10. Klasse gibt:

https://padlet.com/Realschule_Poing/o9sylsuw7u0ol119

 

1. Berufsausbildung im dualen System

Nach dem Realschulabschluss („Mittlerer Bildungsabschluss“) ist ein direkter Eintritt in das Berufsleben möglich. Viele Schülerinnen und Schüler wählen in der Regel den Weg mit einer Berufsausbildung im dualen System, also eine Kombination aus „Ausbildungsbetrieb“ und „Berufsschule“. Was viele nicht wissen: Auch über diesen Weg kann man direkt die allgemeine Hochschulreife erwerben und später studieren – wenn man das möchte. Angesichts der aktuellen Ausbildungsplatz- und Beschäftigungssituation können wir diesen Weg sehr empfehlen. Es werden in vielen Fachbereichen Experten gesucht!

Berufsinformationen

 

2. Eintritt in eine Berufliche Oberschule

Einige Schülerinnen und Schüler planen die Fortsetzung ihrer schulischen Ausbildung im beruflichen Bereich. Dies geschieht mit dem Eintritt in eine Berufliche Oberschule (Fachoberschule mit den verschiedenen Ausbildungsrichtungen). Hierzu muss man bestimmte Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Dieser Weg empfiehlt sich für Schülerinnen und Schüler, die auch weiterhin gerne zur Schule gehen und bereit / in der Lage sind, gute bis sehr gute Leistungen zu erbringen. Denn auch hier gilt, dass Leistung und ein gutes Zeugnis zählen. Die Berufliche Oberschule dient keinesfalls der „Zeitüberbrückung“, ‚weil man noch nicht weiß, welchen Beruf man mal ergreifen möchte‘. Für jemanden, der schon am Ende seiner Realschulzeit keine Lust mehr auf Lernen, Hausaufgaben usw. verspürt, empfehlen wir dringend, sich in einer Berufsausbildung zu versuchen und sein erstes, eigenes Geld zu verdienen.

 

 

Mögliche Fachoberschulen in unserer Nähe:

Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule München
Ausbildungsrichtung: Technik sowie Agrar-, Bio- und Umwelttechnologie

Internet: http://www.fosbos-technik-muenchen.de

———————————–

Städt. Rainer-Warner-Fassbinder-Fachoberschule
Ausbildungsrichtungen: Sozialwesen, Gesundheit und Pflege

Internet: http://www.rwf-fos.musin.de

———————————–

Beruflichen Oberschule Unterschleißheim

Ausbildungsrichtung: Wirtschaft, Sozialwesen, Gestaltung, Technik

Internet: http://www.fosbos-ush.de

———————————–

Berufs- und Fachoberschule in Erding

Ausbildungsrichtung: Sozialwesen, Technik und Wirtschaft

Internet: http://www.fosbos-erding.de

———————————–

Städt. Fachoberschule für Gestaltung

Internet: http://www.fos-gest.musin.de

———————————–

Städt. Robert-Bosch-Fachoberschule

Internet: http://www.fos-wvr.musin.de

———————————–

Theresa-von-Bayern-Schule (München)

Internet: http://www.fosbos.org

———————————–

Staatlichen Fachoberschule Haar
Ausbildungsrichtung: Gesundheit und Pflege, Sozialwesen und Wirtschaft und Rechtspflege, Technik

Internet: https://www.fos-haar.de/index.php

———————————–

Beruflichen Oberschule Rosenheim
Ausbildungsrichtung: Technik, Wirtschaft und Verwaltung, Sozialwesen, Gestaltung

Internet: www.fosbos-rosenheim.de

———————————–

Emile Fachoberschule Neubiberg

Montessorischule München-Südost in Neubiberg mit Fachoberschule
Ausbildungsrichtung: Angewandte Naturwissenschaften, Sozialwesen

Internet: http://www.emile-montessori.de

———————————–

Fachoberschule Karlsfeld
Ausbildungsrichtung: Agrarwirtschaft, Bio- & Umwelttechnologie, Wirtschaft & Verwaltung, Sozialwesen, Gestaltung

Internet: www.fos-karlsfeld.de

———————————–

Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule Landshut-Schönbrunn
Ausbildungsrichtung: Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie, Gesundheit

Internet: www.bs-schoenbrunn.de

———————————–

 

Informative Links zur Beruflichen Oberschule

 

3. Eintritt in ein Gymnasium

Für gute bis sehr gute Realschulabsolventen/innen steht auch die Möglichkeit offen, die schulische Ausbildung im allgemeinbildenden Bereich fortzusetzen und an ein Gymnasium zu wechseln. Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, über die wir im Folgenden informieren.

 

Bitte denken Sie in jedem Fall daran eine Voranmeldung im Februar an der entsprechenden Schule abzugeben. Eine spätere Anmeldungen kann sonst leider nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Gymnasium Erding:

Informationsabend über die Einführungsklasse am Korbinian-Aigner-Gymnasium in Erding wird in diesem Schuljahr voraussichtlicher am 26.01.2022 in digitaler Form (Bitte zwei Wochen vorher Infos auf der Homepage einholen) stattfinden.

Alle Informationen finden Sie stehts aktuell auf der schuleigenen Website. Unsere Schule: Korbinian-Aigner-Gymnasium (kag-erding.de)

Gymnasium Vaterstetten:

Ein Informationsabend über die Einführungsklasse am Humboldt-Gymnasium in Vaterstetten wird in diesem Schuljahr auf Grund des Infektionsgeschehen kein Infoabend stattfinden.

Alle Informationen finden Sie stehts aktuell auf der schuleigenen Website. Aktuelles | Humboldt-Gymnasium Vaterstetten (humboldt-gym.de)

 

Informative Links zur Einführungsklasse: